Wir über uns: Der Film

Newsticker

Die MINT-Sommeruni ist ein Sommerferien-Angebot der Freien Universität Berlin für MINT-interessierte Schüler*innen ab der 10. Klasse und findet
Mit #HackTheSummer startet die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zum
Science on Stage Deutschland e.V. bietet virtuelle Stammtische für MINT-Lehrkräfte an, um sich von Zuhause mit Gleichgesinnten über wichtige Themen
Die Energy in Motion Ausstellung im Hauptgebäude der TU Berlin behandelt das Thema Energie in all ihren Facetten. Welche Energieträger werden zur
Liebe Lehrkräfte, Schulleitungen und Studienberater*innen, für Ihre Schüler*innen steht  das Schreiben einer Hausarbeit an oder die Vorbereitung
Das DLR_School_Lab Berlin wirkt ohne Besuche der Schulklassen wie ausgestorben. Per Video nimmt der Starmoderator Tobi die Schüler*innen mit auf

Benutzeranmeldung

Sie sind hier

Startseite

Modellierungsprojekt Energiewende

Beschreibung: 

In diesem Projekt beschäftigen wir uns mit der Frage "Energiewende - Wer wendet da was und warum?"  In den Nachrichten hören wir zur Zeit ständig Buzz-Wörter wie Energiewende, Erneuerbare Energien, Smart Grid, Smart Meter, .... Im ersten Teil des Projekts diskutieren wir diese Begriffe und überlegen, ob das alles wirklich so smart ist, wie es verspricht.
Im zweiten Teil lernen wir Techniken der Modellbildung kennen und bauen in kleinen Gruppen wie echte Informatikerinnen am Computer kleine Simulationsmodelle, die uns
Ursachen und Wirkungen bei Themen rund um die Energiewende anschaulich vor Augen führen. Dazu verwenden wir ein an der TU entwickeltes Simulationswerkzeug zur visuellen Modellierung.
Am Ende vergleichen wir unsere Modelle und die Erkenntnisse, die wir durch Modellierung gewonnen haben.

Datum: 
Donnerstag, 14. November 2013 - 16:30 bis 19:30
Untertitel: 
TechnoClub Fortgeschrittenen-AG
Durchführende/r Dozent/in: 
Anmeldeinformationen
Einrichtung (Schule, Initiative etc.): 
Technoclub
Klassenstufe: 
11
Anzahl der Teilnehmer/innen: 
10

Kontaktinformationen

Standort und Lageplan

Sie erreichen uns per E-Mail oder telefonisch:

Email-Kontaktformular

Tel. 030 - 314 29368

dEIn Labor Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vierteljährlich über Neuigkeiten im dEIn Labor.

Bestellen/Abbestellen

Kalender

  M D M D F S S
31
 
 
 
 
 
1
 
2
 
32
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
33
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
34
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
35
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
36
31
 
 
 
 
 
 
 

Gebuchte Projekte