Wir über uns: Der Film

Newsticker

Sehr geehrte Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrer, in der Mathematischen Schülergesellschaft „Leonhard Euler“ (MSG), einem kostenlosen Angebot
Science on Stage Deutschland e.V. bietet virtuelle Stammtische für MINT-Lehrkräfte an, um sich von Zuhause mit Gleichgesinnten über wichtige Themen
Die Energy in Motion Ausstellung im Hauptgebäude der TU Berlin behandelt das Thema Energie in all ihren Facetten. Welche Energieträger werden zur
Liebe Lehrkräfte, Schulleitungen und Studienberater*innen, für Ihre Schüler*innen steht  das Schreiben einer Hausarbeit an oder die Vorbereitung
Das DLR_School_Lab Berlin wirkt ohne Besuche der Schulklassen wie ausgestorben. Per Video nimmt der Starmoderator Tobi die Schüler*innen mit auf
Das Signet "MINT-freundliche Schule" - Bewerbungsschluss 31. Mai 2020 Die nachhaltige Verbesserung des MINT-Unterrichts an Schulen ist ein wichtiges

Benutzeranmeldung

Startseite

  • Wegen der Corona-Pandemie entfallen sämtliche Veranstaltungen im dEIn-Labor (Schüler-workshops, Lehrerfortbildungen und  alle Termine des Schüler-forschungszentrums) bis auf weiteres. Wir befolgen damit die Sofortmaßnahmen der TU Berlin zur Eindämmung des Corona-Virus. Unsere Coding-AG findet dienstags online statt!

    NEU: Für Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer sammeln wir unter Angebote/Homeschooling Links, Tipps und Online-Anregungen, wie man zu Hause lernen, Spaß haben und sich sinnvoll beschäftigen kann.

    NOCH NEUER: Unter Angebote/TU it yourself findet ihr unsere dEIn-Labor-Experimente und Programmieranleitungen, damit ihr auch zu Hause coden, löten und experimentieren könnt!

    Wir wünschen erfolgreiches Home-Learning und freuen uns schon darauf, Euch bei uns "live", gesund und offline wiederzusehen!




    dEIn Labor ist das Schülerlabor an der Fakultät IV der TU Berlin. Wir bieten Jugendlichen die Möglichkeit, aktuelle technische Themen auf experimentelle Art und Weise kennen zu lernen und so einen Einblick in die Vielfalt der Studieninhalte und Berufsprofile mit Bezug zu Elektrotechnik und Informatik zu bekommen. Die mehrstündigen Workshops werden von Studierenden durchgeführt und richten sich an Schüler_innen von Klasse 5 bis zur Oberstufe. Die Angebote orientieren sich am Fächerspektrum der Fakultät IV. Aktuelle Themen sind z. B. das Bauen von Elektromotoren (auch als Lehrerfortbildung), Erneuerbare Energien, Robotik, Klangerzeugung, Programmieren in Python, Elektronik, Videotechnik,  Animation, Stop-Motion, Lautsprecherbau, LED-Dimmer, Synthesizer und die Entwicklung von Apps für Smartphones.
    Für die verschiedenen Projekte können Gruppen oder Klassen angemeldet werden.

    dEIn Labor Description in English

  • Coding-AG im dEIn-Labor: Zur Zeit digital

    Wir treffen uns zur Zeit (bis zu den Sommerferien) per Videokonferenz zum Coden, und zwar Dienstags von 16:30 - 18:30 Uhr.

    Wir bearbeiten Themen aus den Bereichen Robotik, App-Entwicklung für Android, Python und Java. Auch eigene Ideen könnt ihr bei uns gerne verwirklichen.

    Bitte schreibe uns über unser Kontaktformular, wenn du mindestens 13 Jahre alt bist und mitmachen möchtest, damit wir wissen, mit wievielen Teilnehmer*innen wir rechnen können. Du bekommst dann einen Link für die Videokonferenz für unser nächstes Treffen. Um teilnehmen zu können, brauchst du Zugang zu einem Laptop mit Internet, Kamera und Mikrofon.

     

  • Neue Berufsorientierungsworkshops zu "Digitalisierung"

    BMBF-Projekt "FixIT" erforscht Chancengleichheit bei der Berufswahl

    dEIn Labor engagiert sich im interdisziplinären BMBF-Projekt „Fix-IT. Fixing IT for Women“. Wir erforschen, wie Berufswelten rund um das Thema Digitalisierung für alle Geschlechter gleichermaßen attraktiv gestaltet werden können. In diesem Rahmen haben wir zwei neue Berufsorientierungs-Workshops Hacking als Beruf und Virtual Reality entwickelt. Ein Smart-Home-Angebot kommt 2020 noch dazu. Wir laden alle herzlich ein, die neu entwickelten Angebote auszuprobieren!

    Und noch eine herzliche Bitte: Sind Sie selbst zwischen 14 und 25 Jahre alt oder haben Sie mit dieser Altersgruppe zu tun? Wir suchen Teilnehmende für unsere Online-Umfrage über Berufsfelder der Digitalisierung. Wir freuen uns sehr, wenn Sie selbst mitmachen oder den Link teilen: https://www.soscisurvey.de/berufsfelderstudie/.

    Vielen Dank!

     

  • Das Schülerforschungszentrum Berlin e.V. (SFZ) betreibt eine Zweigstelle SFZ@TUB in unseren Räumen an der Technischen Universität Berlin. In Kooperation mit dEIn Labor unterstützt das SFZ Schülerinnen und Schüler aus ganz Berlin bei ihren Forschungsprojekten im Rahmen von Jugend Forscht, Robotikwettbewerben, Facharbeiten oder der 5. PK im Abitur.

    Zeit:  Mittwochs 14 bis 18 Uhr
    Ort:  dEIn Labor (Lageplan)
    Einsteinufer 17, 10587 Berlin
    E-N-Gebäude | 2. Stock | Raum EN201/203 und EN 243

    Anmeldung und weitere Infos: https://www.sfz-berlin.de/über-uns-1/zweigstelle-tu-berlin/

     

  • dEIn Labor gibt es jetzt auch in Buch-Form!

    Aufbauend auf unseren Workshops im dEIn-Labor und unseren TU-it-yourself-Projekten sind zwei Bücher  für Kinder und Jugendliche entstanden.

    Im ersten Buch "Erste Schritte mit Python" geht es um die Programmiersprache Python und darum,  einer Schildkröte das Malen beizubringen. Keine Angst, es fängt ganz leicht an: Zuerst lässt du die Schildkröte, die deinen Pinsel hält, nur über den Bildschirm laufen. Dann bringst du ihr bei, ein Dreieck zu zeichnen. Kombiniere Dreiecke zu Mosaiken und lasse Bäume wachsen, Spiralen rotieren und Schneeflocken rieseln. Du hast ganz viele eigene Ideen für Bilder? Dieses Buch liefert dir die Python-Programmierbefehle dazu.

    In unserem neuen Buch "Spaß mit Elektronik" erfährst du Schritt für Schritt, wie du mit LEDs, Kondensatoren, Widerständen und anderen elektronischen Bauteilen nützliche und schöne Dinge wie Glückwunschkarten, Geschicklichkeitsspiel, Gespenster und autonom fahrende Elektroautos bauen kannst. Du wirst von Anfang an auch löten. Nebenher lernst du, was Strom ist, warum dafür Spannung braucht und wie alles funktioniert.

     

    Hier gibt es die Bücher aus der Reihe "..für dummies Junior" und weitere Informationen:

    C. Ermel und O. Runge: "Erste Schritte mit Python". Wiley-Verlag 2017.

    C. Ermel und N. Rosenfeld: "Spaß mit Elektronik".   Wiley-Verlag 2020.

  • Bundesministerin Karliczek besuchte dEIn Labor

    Vorstellung des MINT-Aktionsplans an der TU Berlin am 13.2.19

    Bei ihrem Besuch im dEIn Labor  hob die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, die besondere Bedeutung der MINT-Bildung (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) hervor und verkündete den MINT-Aktionsplan. Dieser stellt 55 Millionen Euro bis 2022 für die Förderung von Maßnahmen zur Stärkung der MINT-Bildung zur Verfügung.
    Gemeinsam mit einer 8. Klassenstufe des Lise-Meitner-Gymnasiums Falkensee hat sie unseren Synthesizer Atari-Punk-Konsole gelötet und sich über die vielfältigen Angebote des dEIn-Labors und des Schülerlabor-Netzwerks GenaU informiert.

    Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß, Vizepräsident für Lehre, Digitalisierung und Nachhaltigkeit an der TU Berlin, begleitete die Bundesministerin während ihres Besuchs bei uns. Er begrüßt den MINT-Aktionsplan: „Im Zuge der fortschreitenden digitalen Transformation ist es unumgänglich, die Begeisterung junger Menschen, insbesondere von Mädchen und jungen Frauen, für MINT-Themen zu wecken und ihre Kompetenzen in diesen Bereichen zu erweitern. Vom MINT-Aktionsplan erhoffen wir uns deswegen auch die weitere Unterstützung unserer Angebote für Schüler*innen, beispielsweise in unseren Schülerlaboren, und auch im Bereich der Aus- und Weiterbildung von angehenden Lehrer*innen.“

    Weitere Bilder und Berichte vom Besuch der Ministerin im dEIn-Labor in unserer Fotostrecke und in den Medien:

    BMBF: Zwischen Lötkolben und Robotern
    Bundesregierung: Aktionsplan vorgestellt - Mit MINT in die Zukunft
    TU Berlin: 55 Millionen Euro für die MINT-Bildung
    FU Berlin: Löten mit der Ministerin

    GenaU: Bundesministerin Anja Karliczek besucht das GenaU-Mitglied dEIn Labor an der TU Berlin

    ZDF-Beitrag in der heute-Sendung vom 13.2.2019 (Video, Minute 6:30 bis 8:30)
    BMBF: Vorstellung MINT-Aktionsplan an der TU Berlin (Video, Länge 1 Minute)

     

Kontaktinformationen

Standort und Lageplan

Sie erreichen uns per E-Mail oder telefonisch:

Email-Kontaktformular

Tel. 030 - 314 29368

dEIn Labor Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vierteljährlich über Neuigkeiten im dEIn Labor.

Bestellen/Abbestellen

Kalender

  M D M D F S S
27
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
28
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
29
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
30
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
31
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Gebuchte Projekte