Wir über uns: Der Film

Newsticker

Bewerbungsstart für die Veranstaltung junger Menschen. Vom 18. bis 24.08.2019 laden das Bundesumweltministerium (BMU) und die Deutsche
Sehr geehrte Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrer, in der „Mathematischen Schülergesellschaft Leonhard Euler“ (MSG), einem kostenlosen Angebot

Benutzeranmeldung

Sie sind hier

Startseite

Schüler-TV-Wettbewerb SchoolsON (verlängert bis zum 30.09.2016)

Ein spannender Medienwettbewerb wird bereits zum zweiten Mal von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und der ProSiebenSat.1 Media SE durchgeführt.


Der Schüler-TV-Wettbewerb SchoolsON geht in die Verlängerung. Bis zum 30.09.2016 können die Beiträge eingereicht werden.

Wenn Sie ein Medienprojekt im kommenden Schulhalbjahr planen oder ein eher trockenes politisches, gesellschaftliches, historisches oder soziales Thema neu angehen und einen Fernsehbeitrag dazu erstellen möchten oder eine tolle Idee für Ihre Projektwoche suchen, dann ist das bestimmt was richtiges für Sie.

Beim Schüler-TV-Wettbewerb SchoolsON erstellen Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren kurze Beiträge für die TV-Formate Galileo, taff oder Newstime. Ausschlaggebend ist die Idee der Jugendlichen für das jeweilige Format – nicht die technische Perfektion der Beiträge.

In dem eigenverantwortlichen Produktionsprozess, in dem Sie als Lehrkraft oder Pädagoge/-in eine eher begleitende als anleitende Rolle einnehmen, können sowohl  unterrichtsrelevante Themen als auch Alltagsangelegenheiten von Jugendlichen zum Gegenstand gemacht werden.

Die eingereichten Beiträge werden von Fachexperten aus den jeweiligen Redaktionen der ProSie-benSat.1 Media SE gesichtet und bewertet – über die finalen Gewinnerbeiträge entscheidet dann im September eine prominent besetzte Jury.

Der Gewinnerbeitrag aus den Altersgruppen 12-15 Jahre und 16-20 Jahre wird im Anschluss an den Wettbewerb auf ProSieben ausgestrahlt. Weitere Preise sind ein persönlicher Blick hinter die Kulissen von Galileo, taff oder Newstime sowie attraktive Technikpakete mit Hard- und Software, die die Teams für die Verwirklichung ihrer nächsten Idee nutzen können.

Unter www.schools-on.de finden Sie und Ihre Jugendlichen nützliches Begleitmaterial in Form von Videotutorials, umfangreichen FAQs, Checklisten für den Dreh und wichtigen Hinweisen zu rechtlichen Themen. Zusätzlich werden Ihnen Anregungen und Material zur Verfügung gestellt, um Ihnen eine Anbindung an Ihren Schul-/ Unterrichts- oder Projektalltag zu erleichtern.

Auf einer interaktiven Deutschlandkarte auf der Online-Plattform finden Sie zudem die Kontaktdaten der lokalen Medienpartner – diese Einrichtungen können Sie und Ihre Jugendlichen vor Ort bei der Umsetzung der Projekte unterstützen, sei es durch die Bereitstellung von Medientechnik oder mit wichtigen Hinweisen zur Videoproduktion.

Anbei finden Sie ein Factsheet mit den wichtigsten Infos zum Wettbewerb.

Bitte geben Sie zeitnah eine Rückmeldung, ob Sie mit Ihrer Schule/ Klasse/ AG/ Projektgruppe Interesse an einer Teilnahme am Wettbewerb haben und ob Sie zum Wettbewerbsstart am 04.04.2016 an weiteren Informationsmaterialien, u.a. Plakaten zum Aushang in Ihrer Schule/Einrichtung interessiert sind.

Sie können auch folgende Kontaktdaten benutzen:
Julia Falck
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH
Winterhuder Weg 86a
22085 Hamburg
Tel.: (040) 3807153-57
E-Mail: julia.falck@dkjs.de

 

 

Kontaktinformationen

Standort und Lageplan

Sie erreichen uns per E-Mail oder telefonisch:

Kontaktformular

Tel. 030 - 314 24654

dEIn Labor Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vierteljährlich über Neuigkeiten im dEIn Labor.

Bestellen/Abbestellen

Kalender

  M D M D F S S
14
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
15
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
16
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
17
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
18
29
 
30
 
 
 
 
 
 

Gebuchte Projekte