Wir über uns: Der Film

Newsticker

Die MINT-Sommeruni ist ein Sommerferien-Angebot der Freien Universität Berlin für MINT-interessierte Schüler*innen ab der 10. Klasse und findet
Mit #HackTheSummer startet die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zum
Science on Stage Deutschland e.V. bietet virtuelle Stammtische für MINT-Lehrkräfte an, um sich von Zuhause mit Gleichgesinnten über wichtige Themen
Die Energy in Motion Ausstellung im Hauptgebäude der TU Berlin behandelt das Thema Energie in all ihren Facetten. Welche Energieträger werden zur
Liebe Lehrkräfte, Schulleitungen und Studienberater*innen, für Ihre Schüler*innen steht  das Schreiben einer Hausarbeit an oder die Vorbereitung
Das DLR_School_Lab Berlin wirkt ohne Besuche der Schulklassen wie ausgestorben. Per Video nimmt der Starmoderator Tobi die Schüler*innen mit auf

Benutzeranmeldung

Sie sind hier

Startseite

Der Umgang mit der Unsicherheit - Lehrerfortbildung vom 18.11. bis 21.11.2019

Der Umgang mit der Unsicherheit ‐ ein wichtiges Thema im experimentellen Physikunterricht

https://www.we-heraeus-stiftung.de/veranstaltungen/lehrerfortbildungen/2019/der-umgang-mit-der-unsicherheit-ein-wichtiges-thema-im-experimentellen-physikunterricht/

Das Abschätzen von Messunsicherheiten ist ein wichtiger Teil experimentellen Arbeitens in den Naturwissenschaften. Während die Behandlung von Messunsicherheiten in der universitären Lehre in der Regel auf Praktika beschränkt bleibt, taucht das Thema in der Schule meist gar nicht auf. Dabei wird auch dort dem experimentellen Arbeiten eine große Bedeutung zugeschrieben. Im Seminar werden Messunsicherheiten zum einen aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Zum anderen werden konkret nutzbare Praxisbeispiele für den Unterricht entwickelt, die teilweise die neuen Möglichkeiten der einfachen Erfassung experimenteller Daten durch Smartphone-Experimente verwenden.

Die Seminarsprache ist Deutsch. Die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung trägt die Kosten für Unterkunft und Verpflegung für alle Teilnehmer.

Weitere Infos und auch den Link zur online Anmeldung finden Sie im Flyer.

Downloads: 

Kontaktinformationen

Standort und Lageplan

Sie erreichen uns per E-Mail oder telefonisch:

Email-Kontaktformular

Tel. 030 - 314 29368

dEIn Labor Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vierteljährlich über Neuigkeiten im dEIn Labor.

Bestellen/Abbestellen

Kalender

  M D M D F S S
27
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
28
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
29
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
30
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
31
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Gebuchte Projekte