Wir über uns: Der Film

Newsticker

Lernt es sich mit Medikamenten besser? Ein Thema für Kinder bzw. Jugendliche die unter ADHS/ADS leiden, aber auch für gesunde Menschen. Der Vortrag
Die TU Berlin sucht für ca. 30 19-Zoll-Monitore, die noch voll funktionsfähig sind, interessierte Schulen als Abnehmer. Voraussetzung für die Abgabe

Benutzeranmeldung

Sie sind hier

Startseite

"Talent take off" zu Gast beim dEIn Labor

Foto: Jacek Ruta
"Talent take off" zu Gast beim dEIn Labor

dEIn Labor unterstütze die Initiative "Talent take off - Einsteigen" für die Klassen 11 bis 13 mit zwei Workshops an der TU Berlin. Die Teilnehmer/innen haben eigene Stop-Motion-Filme konzipiert, LEGO-NXT-Roboter gebaut und mit einer grafischen Programmierumgebung NI LabVIEW programmiert. Visuelle Eindrücke finden Sie in unserer Galerie.

 

»Talent Take Off« ist ein neuartiges Begabtennetzwerk für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende und ist Teil des »Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen«, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). In dessen Rahmen verzahnen die Fraunhofer-Gesellschaft und die Deutsche Telekom Stiftung Angebote für Schülerinnen und Schüler. Durchgeführt wird »Talent Take Off« von der Femtec. GmbH an der TU Berlin. dEIn Labot ist regelmäßiger Anbieter von Projekten im Rahmen des "Talent  Take Off".

Kontaktinformationen

Standort und Lageplan

Sie erreichen uns per E-Mail oder telefonisch:

Kontaktformular

Tel. 030 - 314 24654

dEIn Labor Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vierteljährlich über Neuigkeiten im dEIn Labor.

Bestellen/Abbestellen

Kalender

  M D M D F S S
48
 
 
 
 
 
 
1
 
49
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
50
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
51
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
52
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
53
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Gebuchte Projekte