Wir über uns: Der Film

Newsticker

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der FU-Berlin, der TU-Berlin, der FH Brandenburg sowie dem Energiezentrum an der Robert-Havemann-Gymnasium in
Am 2. Dezember öffnet das Medienzentrum Pankow sein Haus für ALLE mit einem kreativen Familienmedientag. Im Rahmen der vier Medienwerkstätten werden
Wiedereröffnung der Jugendeinrichtung und des Medienkompetenzzentrums startet mit einer spannenden Fachtagung „Reality is broken“ - Robotics, Making
Die Bundesweiten Informatikwettbewerbe (BWINF) starteten am 1. September in die neue Wettbewerbs-Saison. Alle Informatik-Lehrkräfte sind herzlich
CyberMentor ist Deutschlands größtes Mentoring-Programm für MINT-interessierte Mädchen ab der 5. Klasse. Bei CyberMentor erhalten die Mädchen für

Benutzeranmeldung

Startseite

Technik und Zukunft hautnah erleben!

dEIn Labor ist das Schülerlabor an der Fakultät IV der TU Berlin. Wir bieten Jugendlichen die Möglichkeit, aktuelle technische Themen auf experimentelle Art und Weise kennen zu lernen und so einen Einblick in die Vielfalt der Studieninhalte und Berufsprofile mit Bezug zu Elektrotechnik und Informatik zu bekommen. Die mehrstündigen Workshops werden von Studierenden durchgeführt und richten sich an Schüler_innen von Klasse 5 bis zur Oberstufe. Die Angebote orientieren sich am Fächerspektrum der Fakultät IV. Aktuelle Themen sind z. B. das Bauen von Elektromotoren (auch als Lehrerfortbildung), Erneuerbare Energien, Robotik, Klangerzeugung, Programmieren, Elektronik, Videotechnik,  Animation, Stop-Motion, Lautsprecherbau, LED-Dimmer, Synthesizer und die Entwicklung von Apps für Smartphones.
Für die verschiedenen Projekte können Gruppen oder Klassen angemeldet werden.

dEIn Labor Description in English

VEX-Robotik-Wettbewerb für Schulen

VEX-IQ-Roboter
Jetzt anmelden - Finale am 5./6. März 2018 an der TU Berlin

dEIn Labor veranstaltet gemeinsam mit der Dreibein Lehrsysteme GmbH am 5. und 6. März 2018 einen Robotik-Wettbewerb. Vom Hersteller der Robotik-Systeme (VEX Robotics, www.vexrobotics.com) haben wir die Möglichkeit bekommen, kostenfreie Bausätze zu vergeben. Einzige Bedingung ist die Teilnahme an den nächsten zwei Wettbewerben (150 € Organisationsgebühr pro Saison).

Für den Wettbewerb wird in der Sekundarstufe I das VEX IQ System verwendet. Der diesjährige VIQC Wettbewerb nennt sich „Ringmaster“ und findet statt am 5. März 2018 an der TU Berlin. Schüler_innen der Sekundarstufe II nutzen das leistungsfähigere und komplexere VEX EDR System, um am VRC Wettbewerb „In the Zone“ am 6. März 2018 an der TU Berlin teilzunehmen. Einen Eindruck zu den Robotik-Systemen können Sie sich in den jeweiligen Katalogen verschaffen. Auch Videos zu den Wettbewerbsaufgaben finden sich hier.

Die Robotik-Systeme wurden speziell für die Verwendung in Schulen und Hochschulen entwickelt. Mit den kostenfreien Programmierumgebungen und umfassenden Unterrichtsmaterialien lassen sie sich ohne viel Aufwand im Unterricht oder in AGs einsetzen.

Bei Interesse am Wettbewerb und an den kostenfreien Robotik-Systemen (ein VEX IQ Super Kit bzw. ein VEX EDR Super Kit zur Vorbereitung) melden Sie sich einfach über folgenden Link an – die jeweils ersten 16 Teams erhalten ein kostenfreies Kit:


Anmeldung für den Robotik-Wettbewerb und Bewerbung für ein kostenfreies VEX-Robotik-Kit

 

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:

Dr. Claudia Ermel (dEIn Labor): claudia.ermel@tu-berlin.de Tel. 030-314-24654 oder

Stefan Sonntag (Dreibein Lehrsysteme), s.sonntag@dreibeingmbh.de Tel. 030-233 95 123

SFZ Berlin
SFZ@TUB

Ab dem 4.10.2017 eröffnet das Schülerforschungszentrum Berlin e.V. eine Zweigstelle in unseren Räumen an der Technischen Universität Berlin.

In Kooperation mit dEIn Labor wird das Schülerforschungszentrum Schülerinnen und Schüler aus ganz Berlin bei ihren Forschungsprojekten unterstützen.

Zeit:  Mittwochs 14 bis 18 Uhr

dEIn Labor gibt es jetzt auch in Buch-Form!

Erste Schritte mit Python - für Dummies Junior
Erste Schritte mit Python - für Dummies Junior

Aufbauend auf unserem Python-Workshop im dEIn Labor ist ein Buch für Kinder und Jugendliche entstanden, in dem es darum geht, einer Schildkröte das Malen beizubringen: Bunte Spiralen, Dreiecke in Dreiecken in Dreiecken, blühende Bäume, Schneeflocken unter dem Mikroskop...

Kontakt Info

Standort und Postadresse

Sie erreichen uns per E-Mail oder telefonisch:

Kontaktformular

Tel. 030 - 314 24654

dEIn Labor Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie vierteljährlich über Neuigkeiten im dEIn Labor.

Bestellen/Abbestellen

Kalender

  M D M D F S S
45
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
46
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
47
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
48
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
49
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
Add to My Calendar

Gebuchte Projekte

Add to My Calendar