Newsticker

Die nächsten TU Infotage finden am 20. und 21. Mai 2014 statt. Alles was Sie wissen müssen    
Workshop für Schülerinnen in Berlin 30. Mai - 4. Juni 2014      Ein spannendes Programm mit Besuchen, Gesprächsrunden, Trainings und Einblicken in

Benutzeranmeldung

Startseite

Technik und Zukunft hautnah erleben!

Gestatten! dEIn Labor ist das neue zentrale Labor für die Schul- und Nachwuchsarbeit an der Fakultät IV der TU Berlin und bündelt sämtliche Angebotsformate mit Bezug zu Elektrotechnik und Informatik, die nach jahrelangem Engagement für den Nachwuchs an der Fakultät entstanden sind.

Kick-Off der IT-Labs Berlin am 20.02.2014

Liebe Freundinnen und Freunde der Informatik,

unsere Kick-Off-Veranstaltung fand am Donnerstag den 20. Februar 2014 um 15:30 Uhr in die Räume von Immobilienscout 24 statt.

Die IT-Labs Berlin sind ein durch die TSB Technologiestiftung Berlin gefördertes Gemeinschaftsprojekt zur Förderung von Informatik und IT-Interesse bei  Schülerinnen und Schülern. Zusammen mit der Freien Universität Berlin, der Technischen Universität Berlin, der Hochschule für Wirtschaft und Technik, der OpenTechSchool, KDAB Deutschland und Immobilienscout24 haben IT-Labs Berlin im letzten Jahr Kooperationen aufgebaut und Kurse erprobt.

Wir freuen uns daher Ihnen mitteilen zu können, dass die IT-Labs Berlin zu Anfang des Jahres ihren Betrieb aufgenommen und außerdem mit der OpenTechSchool einen neuen Träger gefunden haben.

Green Day 2013 - Schüler checken grüne Jobs

Foto: Fotolia/ponsulak
Deutsche Welle zum Green Day an TU Berlin, November 2013

Alle Welt ist interessiert an grüner Technik aus Deutschland. Doch der Nachwuchs fehlt. Am bundesweiten "Green Day" versuchen Unis und Unternehmen, Schüler für Umweltberufe zu begeistern. Auch die TU Berlin macht mit ...

 

Mit Mathe die Umwelt schützen

Als "grüne Universität" hat sich die TU Berlin auch selbst dem Prinzip nachhaltiger Entwicklung verpflichtet, unter anderem mit Forschungsschwerpunkten in Elektromobilität, Technischem Umweltschutz oder, demnächst, Energiespeichertechnik. Vorwissen in Elektrotechnik und Informatik, so Claudia Ermel, bekämen Schüler in Deutschland jedoch nur wenig vermittelt. Und wenn doch, fehle häufig der Praxisbezug. Gerade Fächer wie Informatik oder auch Mathematik gelten als theoretisch und abstrakt - und die Verbindung zum Umweltschutz ist nicht sofort erkennbar ...

Ganzen Artikel lesen


Und noch ein Artikel mit Interview:
"Grüne" Fächer in Schule, Studium und Ausbildung - Studi DW zum Hören

 

dEIn Labor bei der Langen Nacht der Wissenschaften am 8. Juni 2013

Dem Schall auf der Spur

Vortrag mit Demo:

"Vom Lautsprecher ins Ohr: dem Schall auf der Spur"

Musik ist aus unserem Leben nicht wegzudenken. Doch was passiert eigentlich, wenn wir Musik hören? Wir zeigen Ihnen, wie Schall im Lautsprecher wiedergegeben und im Ohr verarbeitet wir.

18.00 und 20:30 Uhr (Dauer: je ca. 1 Stunde)

Zwei Experimentierworkshops:

"Kontaktmikrofonbau"

19.00 und 21.30 Uhr, jeweils 90 Minuten

"Elektromotor"

18:00, 20:30 und 22:00 Uhr, jeweils 60 Minuten

GET-IT! beim "Try it! Junge Frauen erobern die Technik"

© TU Berlin Pressestelle/ Jacek Ruta
Bericht vom Workshop „Nie mehr lästige Hausarbeit – Roboter als Haushaltshilfe“

Von Vera Hartmann, Hessen, 11. Klasse und Melanie Wagner, Berlin, 12. Klasse Teilnehmerinnen des bundesweiten Schülerinnenworkshops der Femtec. GmbH


"Talent take off" zu Gast beim dEIn Labor

Foto: Jacek Ruta
"Talent take off" zu Gast beim dEIn Labor

dEIn Labor unterstütze die Initiative "Talent take off - Einsteigen" für die Klassen 11 bis 13 mit zwei Workshops an der TU Berlin. Die Teilnehmer/innen haben eigene Stop-Motion-Filme konzipiert, LEGO-NXT-Roboter gebaut und mit einer grafischen Programmierumgebung NI LabVIEW programmiert. Visuelle Eindrücke finden Sie in unserer Galerie.

 

Humanoide Roboter bei der Langen Nacht der Familie

Foto: Özlem Beytas

dEIn Labor beteiligte sich auch in diesem Jahr an der Langen Nacht der Familie. Das Angebot "Roboter als Haushaltshilfe" wurde von dEIn Labor in Kooperation mit dem DAI-Labor an der Fakultät IV organisiert.

 

Wissenschaftssenatorin Scheeres besuchte Roboterworkshop im dEIn Labor

Senatorin Scheeres mit Olga Hahn, Foto: TU-Pressestelle/ Ruta

Im Rahmen ihres Besuchs der TU-Infotage am vergangenen Mittwoch, 16. Mai 2012, kam Wissenschaftssenatorin Sandra Scheeres auch in das neue dEIn Labor unserer Fakultät. Sechs Schüler, die die Infotage für die Teilnahme an einem Workshop zum Bau eines LEGO Mindstorm-Roboters nutzten, zeigten der Senatorin gemeinsam mit ihrer Dozentin Olga Hahn, wie spannend Informatik an der TU Berlin sein kann. Auch mit dabei: einer der humanoiden NAO-Roboter des DAI-Labors mit einer eindrucksvollen Tanzeinlage.

 

Stauen & Spielen am Fachgebiet "Computer Graphics" an der Fak. IV, Foto: Ulli Dahl
Schul- und Nachwuchsförderung an der TU Berlin

Wir haben in den vergangenen Monaten aus Befragungen und Analysen Rückschlüsse für eine Neuausrichtung der Nachwuchsarbeit gezogen. Das Schülerinnenprojekt GET-IT! [Girls, Education, Technology] hat knapp 300 Mädchen aus 48 Schulen befragt, um Förderung im MINT-Bereich besser zu verstehen. Das Ergebnis: Lehrkräfte spielen bei der Motivation der Teilnehmerinnen die tragende Rolle. Ohne ihr Engagement ist eine effektive Förderung junger Frauen insbesondere in Informatik oder Elektrotechnik kaum denkbar.

Kontakt Info

Standort und Postadresse

Sie erreichen uns:

per E-Mail:
 Anfrage an dEIn Labor

oder per Telefon:
     Mo:  10:00 - 16:00
     Mi:   14:00 - 16:00
     Do:  10:00 - 16:00

     030 - 314-27787
     oder
     030 - 314 24654

Gebuchte Projekte

Add to My Calendar

Gebuchte Termine

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Add to My Calendar